Pressemitteilung von Gabi Zimmer, Vorsitzende Linksfraktion GUE/NGL im EU-Parlament

 

Gabi Zimmer zum gestrigen Anschlag auf das Pop-Konzert in Manchester:

 

„Wir verurteilen den feigen und hinterhältigen Anschlag auf das Pop-Konzert in Manchester auf das Schärfste. Wir sind zutiefst entsetzt darüber, dass Menschen, darunter viele Jugendliche und Kinder, nach einem Abend voller Musik und Lebensfreude brutal aus dem Leben gerissen werden.“

 

„Unsere Trauer und unser Mitgefühl gelten den Opfern und ihren Familien. Wir stehen solidarisch an der Seite unser Mitbürgerinnen und Mitbürger in Großbritannien. Die Menschen in Manchester haben vorbildlich gehandelt,  indem sie Betroffene über Nacht bei sich aufgenommen und indem Taxifahrinnen und -fahrer Menschen kostenlos nach Hause gebracht haben.“

 

Brüssel, 23.5.2017