Statement von Gabi Zimmer zum Wahlsieg des Linksbündnisses SYRIZA bei den Parlamentswahlen in Griechenland:

„Gratulation, SYRIZA, herzlichen Glückwunsch, Alexis, zu diesem tollen Ergebnis. Die griechische Bevölkerung will endlich die Fesseln des unmenschlichen Kürzungsdiktats lösen. Deshalb wurde SYRIZA zur stärksten Partei gewählt. Deutlicher konnten die Griechen nicht zeigen, dass das Troika-Diktat gescheitert ist. Jetzt muss SYRIZA schnell handeln, um als Erstes die humanitäre Krise und das Leid der Menschen zu lindern. Wir werden Alexis Tsipras nach Kräften unterstützen, um die gescheiterte Krisenpolitik zu beenden. Diese Wahl ist der erste Schritt auf dem Weg zu einer sozialen EU. “

Brüssel, 25.1.2015